Sie sind hier: Startseite » Fundmeldungen

Hilfe zur Ansicht und Verwaltung eigener Daten

Anleitung zur Verwendung des Fundmeldesystems

Für registrierte Nutzer gibt es nach dem Anmelden unter dem Menüpunkt „Meine Daten" die Möglichkeit, die eigenen gemeldeten Beobachtungen anzusehen, zu bearbeiten und zu exportieren sowie das eigene Passwort zu ändern.

Die eigenen Beobachtungen

Unter „Meine Beobachtungen" sind die eigenen abgegebenen Beobachtungen tabellarisch aufgeführt. Zu jedem Datensatz kann die Detailansicht über die Lupe aktiviert werden.

In der Detailansicht werden alle Angaben zu dem jeweiligen Datensatz angezeigt; die meisten Angaben mit Ausnahme der Art und den Eingaben zum Beobachter lassen sich ändern und die Änderungen durch Klick auf das grüne Häkchen am Ende des Formulars übernehmen. Jeder Datensatz kann auch über die Detailansicht gelöscht werden.

Daten-Export

Die eigenen Daten lassen sich als Excel-Tabelle exportieren und so z.B. in GIS-Programmen oder für andere Auswertungen weiterverwenden.
Anleitung für den Datenexport hier .....

Meine Daten

Unter der Rubrik „meine Daten" kann das Passwort geändert werden.

Redaktions-Bereich

Schließlich steht Nutzern, die Administrator-Rechte besitzen, der Zugang zum Administrator-Bereich zur Verfügung. Hier können sämtliche Meldungen eingesehen und geändert sowie mit internen Kommentaren versehen werden. Darüber hinaus kann die Referenz-Liste der Arten geändert werden.

Letzte ńnderung am Donnerstag, 25. Mai 2017 um 11:54:59 Uhr.

Zugriffe heute: 1 - gesamt: 570.