Sie sind hier: Startseite » Fundmeldungen

Hilfe zur Registrierung

Anleitung zur Verwendung des Fundmeldesystems

Registrierung und Anmeldung

Wenn Sie nur einen einzelnen Fund oder selten Funde melden wollen, müssen Sie sich nicht registrieren. Sie haben die Möglichkeit jederzeit Funde ohne Anmeldung einzutragen.

Damit Sie von dem vollen Funktionsumfang des neuen Systems profitieren und z. B. Ihre eigenen eingegebenen Daten exportieren können, empfiehlt sich die Registrierung als Nutzer mit einer Benutzerkennung und einem Password! Das bietet wesentliche Vorteile. Für registrierte Nutzer gibt es nach dem Anmelden unter dem Menüpunkt „Meine Daten" die Möglichkeit, die eigenen gemeldeten Beobachtungen anzusehen, zu bearbeiten und zu exportieren sowie das eigene Passwort zu ändern.

Als Benutzerkennung wird Ihre E-Mail-Adresse fungieren!

Sofern Sie sich also als Nutzer anmelden möchten, bitten wir Sie, sich mit der E-Mail-Adresse zu registrieren, mit der Sie bereits Daten gemeldet haben. Diese E-Mail-Adresse ist ihren bisher gemeldeten Daten zugeordnet.

Meine Daten

Unter der Rubrik „meine Daten" kann das Passwort geändert werden.

Redaktions-Bereich

Schließlich steht Nutzern, die Administrator-Rechte besitzen, der Zugang zum Administrator-Bereich zur Verfügung. Hier können sämtliche Meldungen eingesehen und geändert sowie mit internen Kommentaren versehen werden. Darüber hinaus kann die Referenz-Liste der Arten geändert werden.

Letzte ńnderung am Donnerstag, 25. Mai 2017 um 11:54:59 Uhr.

Zugriffe heute: 1 - gesamt: 547.