Sie sind hier: Startseite » Fundmeldungen

Hilfe zum Fundmeldesystem

Anleitung zur Verwendung des Fundmeldesystems

Menüleiste

Über die Menüleiste können Sie die einzelnen Funktionsbereiche des Fundmeldesystems erreichen. Im Einzelnen sind dies die Dateneingabe, die Darstellung vorhandener Beobachtungen (noch in Bearbeitung), die Login-Funktion, der Hilfe-Bereich sowie der Link zur Homepage des Arbeitskreises. Falls Sie sich eingeloggt haben, ändert sich das Menü: statt des Login- gibt es nun das Logout-Icon, und zusätzlich erscheint der Button für den Bereich „Meine Daten".

Dateneingabe

Die Eingabe von Beobachtungen wird über den grünen Button mit dem weißen Kreuz in der Menüleiste aufgerufen. Es erscheint auf der Seite eine Google-Maps-Karte; ein Fundort kann nun auf verschiedene Weise gesetzt werden, mehr hier .....

Daten-Import

Sie können auch bereits vorhandene Daten über eine Import-Funktion in das Meldesystem einfügen.
Weitere Details hier .....

Eigene Daten verwalten und einsehen

Für registrierte Nutzer gibt es nach dem Anmelden unter dem Menüpunkt „Meine Daten" die Möglichkeit, die eigenen gemeldeten Beobachtungen anzusehen, zu bearbeiten und zu exportieren sowie das eigene Passwort zu ändern.
Weitere Details hier .....

Daten-Export

Die eigenen Daten lassen sich als Excel-Tabelle exportieren und so z.B. in GIS-Programmen oder für andere Auswertungen weiterverwenden.
Weitere Details hier .....

Letzte Änderung am Sonntag, 25. Juni 2017 um 12:40:36 Uhr.

Zugriffe heute: 1 - gesamt: 854.