Herpetologische Exkursion

40/5 Exkursion des Arbeitskreises

Dr. Burkhard Beinlich

in den Raum Höxter 2017

Schlingnatter, Zauneidechse und Kammmolch
Herpetologische Exkursion zu Schutzmaßnahmen in den Kreis Höxter

09:30-ca. 16:00 Uhr

Seit 2016 bietet der Arbeitskreis Amphibien und Reptilien jährlich ein bis zwei Veranstaltungen zu herpetologisch interessanten Zielen in den verschiedenen Regionen von Nordrhein-Westfalen an. In diesem Jahr findet die Exkursion im Kreis Höxter (Ostwestfalen) unter der Leitung von Dr. Burkhard Beinlich (Landschaftsstation im Kreis Höxter) statt.
Das Ziel der Exkursion ist ein Gebiet im Bereich Taubenborn/Godelheim, in dem vorgezogene Ausgleichsmaßnahmen vor allem für Schlingnatter und Zauneidechse sowie für den Kammmolch durchgeführt werden.
Die CEF-Maßnahmen für Schlingnatter und Zauneidechse im Rahmen des geplanten Neubaus der B 64 werden auf der Exkursion vorgestellt. Die Problemstellung (Zerschneidung der Lebensräume, Überbauung von Teilflächen) wird ebenso wie die Kompensationsmaßnahmen im Gelände erläutert. Das gleiche gilt für den Kammmolch. Vor Ort werden die bisher umgesetzten Maßnahmen vorgestellt und die Vorgehensweise und Probleme erläutert. Erste Ergebnisse des Monitorings zu Schlingnatter und Zauneidechse aus dem Jahr 2016 werden vorgestellt. Für den Kammmolch liegen Monitoringergebnisse aus den letzten 11 Jahren vor und werden auch vorgestellt.
Aufgrund der Flächengröße, auf denen die CEF-Maßnahmen durchgeführt werden (insgesamt 9 km Länge) kann die gesamte Exkursion am Zielort stattfinden.

Bitte geeignete Exkursionskleidung und eine Rucksackverpflegung für die Mittagspause mitbringen.

Die Exkursion wird von Dr. Burkhard Beinlich (Landschaftsstation im Kreis Höxter) geleitet.

Organisation
Dr. Andreas Kronshage, Andreas.Kronshage@lwl.org; Tel. 05453/8079810
Bei Interesse können auch Fahrgemeinschaften zum Treffpunkt in den Kreis Höxter organisiert werden (dazu bitte frühzeitig anfragen!).

Treffen: 9:30 Uhr: Pyrmonter Str. 77, 37671 Höxter, Parkplatz des Imbisses "Abi Döner" am Ortsausgang von Godelheim an der Pyrmonter Straße in Richtung Höxter; Geo-Koordinaten: 51.738737, 9.364961

Letzte Änderung am Sonntag, 25. Juni 2017 um 12:37:11 Uhr.

Zugriffe heute: 2 - gesamt: 1457.